Unsere Teichanlage

Unsere Teichanlage wurde 2007 errichtet. Die beiden Teiche haben eine Wasserfläche von ca. 1700m². In beiden Teichen kommen Karpfen, Schleien, Renken, Zander und Krebse vor. Natürlich fehlen auch die Beifische wie Giebel, Rotfeder, Rotauge, Bitterlinge, Gründlinge und Schmerlen nicht. Die Fische und Krebse werden gefangen und wenn möglich schonend verwertet, ansonsten mit Vorsicht zurückgesetzt.

Unsere Teichanlage ladet zum Angeln ein

Bei uns werden Fische mit der Angel und Krebse mit der Reuse gefangen. Unsere Teichanlage eignet sich besonders gut für Anfänger.

Es ist immer ein tolles Gefühl in der ruhigen Natur zu entspannen und mit der gespannten Schur einen Fisch zu fangen. Natürlich zeigt Dir Luis (der Karpfenking) gerne wie Du Deinen gefangenen Fisch zu einem guten Essen verarbeiten kannst und auch Rezepte geben wir gerne weiter.

Wenn Du jetzt Interesse hast, dann nimm einfach Kontakt mit Luis auf. Es gibt Tageskarten (10 - 20 Uhr 10€ pro Person) und Abendkarten (17 - 20 Uhr 5€ pro Person). Die Ausrüstung von Angelruten bis hin zum Köder kann bei uns um 5€ ausgeliehen werden. Der Kescher ist in der jeweiligen Karte inbegriffen und kann für die Dauer des Aufenthaltes benutzt werden. Die gefangenen Fische können entweder von Ihnen erworben werden oder werden von uns verwertet.

Naturerlebnis - Natur- & Landschaftsführung beim Karpfenking

Luis zeigt Dir und Deinen Freunden oder Deiner Schulklasse, Kindergartengruppe oder Deiner Familie gerne die vielfältige Flora und Fauna am und im Wasser unserer Teichanlage. Von A wie Algen bis Z wie Zander gibt es viel zu sehen und zu entdecken.

Was erwartet Dich bei einem Naturerlebnis mit Luis? Du wirst diesen und ähnlichen Fragen nachgehen:

  • Wie kann Plankton gefischt werden?
  • Wie viel Wasser filtert eine Muschel?
  • Hast Du schon einmal Krebse beim Fressen gesehen?
  • Welche Wasserinsekten gibt es hier im Teich?
  • Welche Groß- und Kleinlibellen gibt es bei uns?
  • Wie vermehren sich Fische, Krebse oder Muscheln?
  • Wie können die Geschlechter bei Schleien oder Krebsen unterschieden werden?

Von Ende März bis Anfang Oktober können nach Anfrage Naturerlebnisse mit Luis an unserer Teichanlage gebucht werden.  Ein Naturerlebnis dauert ca. 1,5 Stunden. Es eignet sich für Kinder ab ca. 3-4 Jahren (bitte mit Begleitperson) bis hin zu Großeltern und Urgroßeltern.

Mindestteilnehmeranzahl liegt bei 8-10 Personen, die Teilnahmegebühr pro Person ist 3€. Termine und weitere Informationen gibt es gerne auf Anfrage bei Luis, siehe dazu Kontakt.

Gerne gestalten wir auch eine Kinderparty mit der Möglichkeit zu Fischen.

Wann? Von Mitte Mai bis Ende September
Teilnehmer? Für max. 8 – 10 Kinder mit oder ohne Grillpause.
Weitere Informationen über Dauer und Preise erhalten Sie auf Anfrage siehe Kontakt.

Berichte der heimischen Presse über die Naturerlebnisse mit Luis (alias Karpfenking):

KleineZeitung "Der Natur auf der Spur" 9. Juni 2016

MeineWoche WOCHE Voitsberg "Entdeckungsreise in die heimische Wasserunterwelt" 31. Mai 2017

MeineWoche WOCHE Voitsberg "Tag der Teichanlage bei Familie Wascher -26.08.2017" 29. August 2017

Unsere Teichanlage mit Flora & Fauna

2Libellen-900x600 wunderschöne-libelle-von-vorne-seite-900x600 wunderschöne-libelle-900x600 Libelle-900x600 3Krebse-auf-Händen-von-Luis-900x600 Karpfen-in-Hand-900x600 Vorberitung-für-Bienen-900x600 Laubfrosch-900x600 Gans-900x600 Edelkrebs-900x600 Biene-Sumpfschwertlillie-900x600 Karpfen Grashüpfer

Das sagen Teilnehmer eines Naturerlebnis:

"Wie schwer ist eigentlich eine Teichmuschel? Woran kann man ein Krebsmännchen von einem Krebsweibchen unterscheiden? Wie sieht die Larve einer Eintagsfliege aus? Wie schmecken diverse Kräuter? Kann ein winzig kleiner Fisch von einem Regentropfen „erschlagen“ werden? Diesen und anderen Fragen gingen die Schülerinnen und Schüler der 2d nach. Herr Wascher erklärte viel Wissenswertes zum Thema „Leben im und am Teich“ und ermöglichte, einen Flusskrebs oder eine Teichmuschel in die Hand zu nehmen sowie Kaulquappen, kleine Fische und diverse Insekten unter der Becherlupe zu betrachten. Spannender kann Biologieunterricht nicht sein!!!" [Christine Greiner]

 

Unsere Teichanlage befindet sich in der Anton Tax-Straße - gegenüber von Haus Nr. 32. Die genaue GPS Koordinaten sind 47.073775, 15.081409 (Breiten- und Längengrad).

Um einen Termin für einen Besuch zu vereinbaren, kontaktiere uns einfach über das Kontaktformular oder ruf Luis direkt unter +43 664 3602628 an.

Folgende Seiten könnten Dich ebenfalls interessieren: Über uns,  Allgemeines über Unsere Ferienwohnungen, Anreise zu unseren Ferienwohnungen,  Preise und die Region.

Im Blog findst Du folgende Beiträge: Rückblick auf den 1. Tag der Teichanlage am 26. August 2017