Ein verrückter Jahresrückblick in Fotos

Ein verrückter Jahresrückblick in Fotos

Ein sehr außergewöhnliches Jahr geht zu Ende. Wir möchten die so vielen schönen Momente und Erfahrungen festhalten und daran zurückdenken. Bevor wir in die Zukunft und das Jahr 2021 blicken! Wir haben heute 12 Bilder für Dich, die Reihenfolge ist bunt gemischt.  Zu machen Themen haben wir mehrere Bilder aus unterschiedlichen Perspektiven, wechsle auch Du ab und zu die Blickrichtung, es kann helfen! Luis, Hannerl und ich (Pia) haben einige Erinnerungen zu den Bildern notiert.

Zusätzlich zu den Fotos und unseren Notizen habe ich Dir auch Links auf bereits erstellte Beiträge von uns eingefügt. Vielleicht hast Du ja noch nicht alle gelesen oder möchtest einen erneut lesen. 

Neue Ausflugsziel Steirarodl 

Auch in diesem Jahr ist es mit den Emotionen ab und zu rauf und runter hin und her gegangen. Mal ging alles viel zu schnell und dann gab es Augenblicke in denen wir die Umgebung und die Aussichten einfach hat haben genießen können. Bei diesem neuen Ausflugsziel in Modriach sind wir als Familie alle voll begeistert gewesen und können es wirklich nur weiterempfehlen.

Ausflugsziel Steirarodl Modriach
Ausflugsziel Steirarodl Modriach

Glaube + Kirche = Kraft & Hoffnung

Es ist doch egal an was wir GLAUBEN und in welche Kirche wir gehen, wichtig ist nur, wir Menschen brauchen ab und zu Kraft aus der Umgebung, aus der Umwelt oder der Gemeinschaft und zusammen mit der Hoffnung können wir dadurch viele Prüfungen im Leben meistern.

Glaube + Kirche = Kraft & Hoffnung
Glaube + Kirche = Kraft & Hoffnung

Experimente und neue Erfahrungen

Im April und Mai hatten Luis und Hannerl Zeit für Experimente, so wurden Salat-Kartoffel-Türme erschaffen und bepflanzt. Dabei konnten nicht nur Erfahrungen sondern auch Salat und und im Spätsommer Kartoffeln geerntet werden. In nächsten Jahr werden die Türme an einem sonnigerem Platz bepflanzt! 

Fortschritt unseres Kartoffel Projektes
Fortschritt unseres Kartoffel Projektes

Langsam & Vorsichtig

Die Weinbergschnecke, wir sollten sie gut beobachten. Sie macht alles sehr langsam, bei einer Gefahr zieht sie sich in Ihr Haus zurück und wartet ab. Viele von uns kennen das Zitat

Wenn du es eilig hast, gehe langsam. Dieses Zitat von Lothar M. Seiwert ist ein Klassiker. (Das japanische Originalzitat heißt übrigens: Wenn du es eilig hast, mache einen Umweg.) 

Was soll es heißen? Die Welt in der wir leben wird schneller. Früher haben wir Briefe geschrieben, die Tagelang unterwegs waren, heute schreiben wir am Computer / Handy und erwarten Antworten innerhalb von ein paar Sekunden! Die Reaktionen sind dann aber vielleicht nur ein paar Worte, ein Daumen hoch, ein Smiley. Also ein Emoji was soviel wie ein Emoticon ähnliches Piktogramm ist, dass unsere Gefühle ohne viele Worte SCHNELL ausdrücken oder darstellen soll. 

Weinbergschnecke
Weinbergschnecke

Ich (Pia) denke, wir sollten uns in Konzentration üben – längere Zeit mit einer Sache ohne Unterbrechung verbringen können, Prioritäten setzten lerne und uns Erholung gönnen, dadurch können Fehler vermieden werden und wenn wir Fehler machen – was genau so menschlich ist, dann sollen wir lernen zu reflektieren und daraus lernen! 

Wunder – Feuersalamander 

Feuersalamander Larve ein besonders interessantes Tier es wird lebend geboren und lebt dann einige Monate als Kiemenatmer im Wasser. Bei unserer Teichanlage haben wir die Möglichkeit diese Entwicklung jährlich zu beobachten.

Feuersalamander-Larve
Feuersalamander-Larve

Konzentrationsübung an der Frischluft

Minigolf ist eine tolle Sache. Meine Kinder, ich und sogar unsere Oma-Hanna – wir alle haben es heuer ausprobiert. Es ging gut mit Abstand. Wir hatten dabei Spaß und eine Zeit in der wir voll und ganz alles andere vergessen haben! Die rote Kugel rollt wie die Zeit einmal schnell einmal langsam, einmal in der Sonne oder einmal im Schatten.

Minigolf
Minigolf

Bartnelke – bunte Schönheit

Die Bartnelke hat eine Blüte aus mehreren einzelnen Blüten. Sie blühen nicht alle zu gleich so können wir uns länger an der Schönheit dieser Pflanze erfreuen. An der Teichanlage hat Papa eine ganze Menge von dieser bunten Schönheit und ich mag es sie einfach immer wieder aufs Neue zu fotografieren.

Bartnelke
Bartnelke

Kleinigkeiten – große Hürden? 

Für diese noch sehr junge Erdkröte ist die Blüte einer Margerite ein großes Hindernis welches jedoch zu meistern ist. Die Perspektive macht es, die uns helfen kann Hindernisse zu überwinden oder zu umgehen und zu meistern! 

Erdkröte
Erdkröte

Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, dann komm auch nächsten Mittwoch zu uns und schau dort im nächsten Teil weiter! Wir haben noch eine ganze Menge an Fotos und Infos vorbereitet und würden uns natürlich auch freuen, von Dir zu erfahren wie es dir gefällt. Unsere Kommentar-Funktion hier auf der Website hat zwar momentan ein paar Tücken, aber man kann sich ja auch per Facebook, E-Mail oder gar per Telefonat melden! Noch ein keiner Tipp! Hannerl hat morgen Geburtstag und freut sich bestimmt über ein paar überraschende Anrufe / Nachrichten …! 

Kommentar schreiben & hinterlassen

(c) www.karpfenking.at

%d Bloggern gefällt das: