Luis Zertifizierter Baumwärter und Obstbaum-pfleger

Luis – Zertifizierter Baumwärter und Obstbaumpfleger

Papa hat mir (Pia) schon immer viel über Bäume erzählt. Luis hat sich von der Jugend an mit Bäumen und Holz beschäftigt. Seit Luis das Sägewerk aus wirtschaftlichen Gründen verkauft hat. Beschäftigt sich Luis mit der Teichanlage und Streuobstwiese, jetzt weiß ich, dass sein Wissen und sein Interesse vorwiegend an den lebenden Bäumen hängt.

Lebenslanges Lernen

Luis macht es uns und der Jugend vor! Er hat sich im vergangen Jahr zur Ausbildung zum „Zertifizierten Baumwärter und Obstbaumpfleger“ des LFI (Ländliches Fortbildungs Institut Niederösterreich) angemeldet und ist zu zahlreichen Lehrveranstaltungen nach Niederösterreich gefahren. Bedingt durch die aktuelle Corona-Situation hat er sich sogar mit neuen Medien wie Videokonferenzen und Webinaren auseinandergesetzt, eine Abschlussarbeit geschrieben und in der vergangen Woche seine Präsentation sowie Abschlussprüfung oder Expertengespräch absolviert. 

Herzlichen Glückwunsch-   Zertizierter  Baumwärter und Obstbaumpfleger
Herzlichen Glückwunsch zum Zertizierten Baumwärter und Obstbaumpfleger

Als Obstsortenbegleiter der Arche Noah in Schiltern hat Luis 4 Apfelbäume erhalten, diese Sorten (Früher Roter Wiesling, Schwarzer Borsdorfer. Gelber Gulderling oder Langer Bellefleur und Baldwin) wurden mit großer Sorgfalt gepflanzt und erweitern das bereits beachtliche Sortiment in der Streuobstwiese. 

Luis-Zertizierter Baumwaerter-Obstbaumpfleger
Luis – Zertizierter Baumwärter und Obstbaumpfleger

Wir arbeiten aktuell noch an einem Interview und werden Euch in kürze hier weitere Informationen über die Ausbildungen, die neuen Erkenntnise und Erfahrungen sowie seiner Abschlussarbeit berichten! Im Rahmen seiner Führungen und Spaziergänge durch die Teichanlage & Streuobstwiese erzählt Luis Interessierten gerne persönlich von der Ausbildung und lässt Dich gerne an seinem Wissen teilhaben!

Wir wissen, dass es aktuell mit unserer Kommentarfunktion hier im Blog technische Probleme gibt. Wir arbeiten bereits daran und freuen uns trotzdem über nette Worte & Kommentare, die Kommentare können eingegeben werden und wir können diese auch lesen nur für die Leser stehen die Kommentare nicht zur Verfügung – wird aber hoffentlich bald behoben werden.

Kommentar schreiben & hinterlassen

(c) www.karpfenking.at

%d Bloggern gefällt das: