Bienen zu Gast bei Teichanlage

Honigbienen bei Wascher Teichanlage

Bei uns rund um die Teichanlage haben wir schon oft verschiedene Arten von Wildbienen und vielen anderen Insekten beobachten können. Die vielen verschiedenen Gräser, Blumen, Blüten, Obstbäumen, blühenden Sträuchern und nicht zuletzt der Wald sind schön anzusehen. Zusammen mit den Teichen als Wasserquelle gibt es hier ideale Voraussetzungen für Honigbienen.
Nun ist es uns gelungen Herrn Ing. Johann Hohl Imkereibetriebe Hohl, gelernter und prämierter Imkermeister zu überzeugen bei uns einen Standort mit ca. 20 Bienenvölker aufzubauen. Seit Juni 2017 werden Vorbereitungen für die Bienen getroffen, im Herbst 2017 sollen dann die ersten Bienenstöcke mit Honigbienen bei der Wascher Teichanlage aufgestellt werden.

Wir freuen uns auf die Honigbienen bei der Wascher Teichanlage. Es ist eigentlich nichts besonderes, doch für uns ist es schön, wenn wir aktiv etwas betragen können, dass es der Natur besser geht. Die Bienen benötigen die Pflanzen, Wasser und nahezu unberührte Natur um den wertvollen, gesunden und gut schmeckenden Honig produzieren zu können. Wir dürfen aber auch nicht vergessen, dass wir alle jede einzelne Biene benötigen! Ohne Bienen würde es bei uns kein bzw. viel weniger Obst und Gemüse geben, den die Honigbienen übernehmen die Bestäubung.

Wir freuen uns auf die Honigbienen und werden hier gerne wieder darüber schreiben.

Bienen sind übrigens vegetarische Wespen, d.h. sie füttern ihre Larven ausschließlich mit Pollen als Eiweißquelle. (Quelle: Naturschutzbund)

Wenn Du sonst noch gerne mehr über unsere Teichanlage erfahren möchtest, dann kannst Du hier unter Unsere Teichanlage) gerne weiterlesen und Bilder anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: