Edelkrebs - 3-Zack - unserer besonderer Freund

Edelkrebs – 3-Zack – unserer besonderer Freund

Wir haben hier schon oft über die Tierart „Edelkrebs“ oder „Astacus astacus“ (wie er unter Experten gerne genannt wird) geschrieben. Heute möchten wir Dir Fotos von unserem besonderen Freund zeigen. Wir haben ihn im September 2017 zum 1. Mal gesehen. Er ist uns aufgefallen, weil er an seiner rechten Schere 3 „Zacken“ hat. Anfang März 2019 haben wir ihn wieder zu Gesicht bekommen. Diesmal haben wir schöne Fotos machen können und ihn genau vermessen.

Edelkrebse sind eine Tierart, die man sehr schwer kennzeichnen kann, diese Tiere häuten sich abhängig vom Alter mehrfach pro Jahr und verändern sich im Rahmen dieser Häutungen. Abgefallene Gliedmaßen (z.B. Beine oder Scheren) wachsen unter dem Panzer nach.

Edelkrebs 3-Zack beim Vermessen - (c) Karpfenking
Edelkrebs 3-Zack beim Vermessen – (c) Karpfenking

Im September 2017 hat Luis einen besonderen Edelkrebs in seinem Teich zu Gesicht bekommen. Ein Edelkrebs mit einem 3. Zack an der Schere. 1 1/2 Jahre später hat Luis genau diesen besonderen Freund wieder zufällig mit der Reuse gefangen. Diesmal haben wir einige besondere Fotos machen können und Luis hat das Tier genau vermessen. Jetzt ist es uns möglich, sollten wir diesen Edelkrebs in der Zukunft wieder einmal fangen, sein weiteres Wachstum feststellen zu können. Es ist für uns selbst sehr interessant und wie wir feststellen konnten, geht es dem Tier sehr gut.

Daten zum 3-Zack Edelkrebs

Es ist ein männliches Tier.
Länge des Körpers (vom Rostrum also der Kopfspitze bis Mitte Schwanzfächer) 12cm
Scherenlänge links bzw. rechts 6,2cm
Scherenglied links bzw. rechts 3,9cm
Dorn (3-Zack) 1,4cm

Edelkrebs - 3-Zack weitere Fotos von der Vermessung - (c) Karpfenking
Edelkrebs – 3-Zack weitere Fotos von der Vermessung – (c) Karpfenking

Edelkrebs Beiträge

Was Krebsaugen mit dem Wachstum des Edelkrebses zu tun haben
Edelkrebs ist Österreichs Wassertier des Jahres 2019
Besatzkrebse 2018
Entwicklungsbiologie – Krebshäutung – Butterkrebs
Fortsetzung HochZeit der Krebse – gute Aussichten
Edelkrebs – HochZeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: