Ausflug zur Steirarodl nach Modriach - Sommerrodlbahn

Ausflug zur Steirarodl nach Modriach

Vor kurzem wurde in Modriach die Sommerrodlbahn „Steirarodl“ eröffnet und wir haben uns diese nicht nur angeschaut, sondern auch gleich getestet. Fazit gleich vorweg: der Ausflug macht garantiert Spaß und auch als Pause auf dem Weg in den bzw. aus dem Süden ist ein Zwischenstopp in Modriach (A2) sehr empfehlenswert!

Sommerrodlbahn wir kommen!

Am Besten kommst Du über die A2 Abfahrt Modriach zur Sommerrodlbahn „Steirarodl“ direkt nach der Abfahrt ist die Anfahrt auch gut beschildert! Auch von der A2 aus ist die Rodlbahn sichtbar, nur dann bist Du eigentlich auch schon an der Ausfahrt vorbei. 

Solltest Du aus der Lipizzanerheimat-Region zur Sommerrodlbahn fahren wollen, so ist die Anreise über die B70 natürlich sinnvoll und empfehlenswert. 

Steirarodl Kassa - Spielplatz - Frischluft
Steirarodl Kassa – Spielplatz – Frischluft

Zielgruppe? Ich würde sagen von JUNG bis ALTWir haben an der Kassa unsere Mützen für die Fahrten gekauft, es gibt allerdings auch Automaten und weiter Informationen sind natürlich auf der Website von Steirarodl zu finden. 

Kinder von 3 – 7 Jahre bzw. unter 135cm dürfen in Begleitung einer Erwachsenen Person gratis mitfahren. Ab 8 Jahren bzw. über 135cm darfst Du alleine rodeln! Wir sind zusammen mit unseren Jungs gefahren, beim Einstieg wurde uns noch die Benützung der Rodel, also das Gas geben bzw. Bremsen erklärt. 

Ich muss zugeben, dass ich mir vor der 1. Fahrt nicht ganz sicher war, ob es mir auch gefallen wird. (Deshalb mein super Gesichtsausdruck!)

1. Fahrt von Pia auf der Sommerrodlbahn - soll ich es echt versuchen?
1. Fahrt von Pia auf der Sommerrodlbahn – soll ich es echt versuchen?

ABER – schon nach ein paar Metern konnte ich feststellen, dass es wirklich super lustig ist! Anders als in einer 8er-Bahn ist es mir selbst möglich das Tempo zu bestimmen, sofern nicht meine Jungs es mir aus der Hand nehmen.

Sicherheit ist ganz wichtig, schon beim Start wird darauf geachtet! Alles wird gut erklärt und auf einen entsprechenden Sicherheitsabstand wird geachtet. 

Eindrücke von der Sommerrodlbahn Steirarodl Modriach
Eindrücke von der Sommerrodlbahn Steirarodl Modriach

Viel zu schnell vergeht die Fahrt und die Bergauffahrt gibt kurze Möglichkeit die Landschaft zu genießen. 

Sommerrodlbahn Strecke auf der Karte
Sommerrodlbahn Strecke auf der Karte

Zwischenstopp auf der A2

Die Sommerrodlbahn ist natürlich schon alleine einen Besuch wert, aber es eignet sich auch ideal als Zwischenstopp bei einer Fahrt auf der A2, direkt neben der Rodlbahn ist ein Parkplatz, Frischluft und Bewegungsmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden. Der neu angelegte Kinderspielplatz ist nicht nur für die Kleinsten wirklich toll, sondern auch uns Eltern hat es Spaß gemacht. Zusätzlich gibt es natürlich mit dem Food Truck und der WC Möglichkeit alle Bedürfnisse auf einer langen Autofahrt nachzukommen! 

Sommerrodlbahn - Spielplatz - Food Truck - Zwischenstopp auf der A2
Sommerrodlbahn – Spielplatz – Food Truck – Zwischenstopp auf der A2

Die Rodlbahn ist super gelungen, der Kassabereich, der Spielplatz und alles ist sehr schön gemacht! Es gibt sogar besondere Angebote für Gruppen bzw. Kindergeburtstagsfeiern, mehr dazu findest Du unter www.steirarodl.at

Food-Truck bei der Steirarodl
Food-Truck bei der Steirarodl

Schönen Sommer

Der Sommer hat begonnen und wir wünschen schöne Ferien, schöne Sommertage, wenig Stress, viel Gesundheit … wir werden jetzt bis Ende August nur alle 2 Wochen einen neuen Beitrag hier im Blog veröffentlichen, allerdings kannst Du Dir sicher sein, dass wir auch weiterhin über Ausflugsziele, unsere schöne Region bzw. Naturereignisse berichten werden und freuen uns auf Dein Feedback in Form von Empfehlungen, Likes, Kommentaren, Mails usw.

  1. Bruno Schwar

    Meine Margit und ich planen eine gemeinsame Rodelpartie mit Hannerl und Alois.
    Wobei Alois mit Margit Rodeln wird und Hannerl mit Bruno !
    Wir freuen uns schon sehr darauf und können es kaum erwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

(c) www.karpfenking.at

%d Bloggern gefällt das: